Ausschreibung

Datum Samstag, 31.08.2019  

 

 pdf logo

Veranstalter TV 1890 Semd e. V.  
Startzeiten 1 km Schülerlauf 16:00 Uhr
  5 km Jedermannlauf 17:00 Uhr
  10 km Hauptlauf 18:00 Uhr
Startgeld 1 km Schülerlauf
2 €  
  5 km Jedermannlauf
6 €  
  10 km Hauptlauf 10 €  
Anmeldung Online über den Link auf der Homepage.
  Nachmeldungen sind vor Ort bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich.
Start / Ziel / Wettkampfbüro

Ernst-Reuter-Straße, Ecke Groß-Umstädter Straße.

(Gegenüber Rewe Nahkauf)

Umkleiden / Duschen

Sporthalle des TV Semd

Parken

Zahlreiche Parkplätze sind vor und hinter der Sporthalle vorhanden.

Zusätzliche Parkplätze werden auf den angrenzenden Feldern eingerichtet.

Parken auf eigene Gefahr!

Strecke

2,5 km langer, anspruchsvoller, hügliger Rundkurs (Hauptlauf, Jedermannlauf) mit Treppenpassage durch Semd und die angrenzenden Felder.

Der Schülerlauf findet auf drei ca. 300 m langen Runden im Ortskern statt.

Verpflegung

Auf dem Rundkurs ist eine Verpflegungsstelle eingerichtet.

Siegerehrung

Ab ca. 19:30 Uhr im Start-/ Zielbereich

Auszeichnungen

Urkunden & Sachpreise

Hinweis

Die Veranstaltung findet aus logistischen Gründen im Rahmen der Semder Kerb statt. Innerhalb der Ortschaft wird es daher zu Straßensperrungen kommen. Eine frühzeitige Anreise wird empfohlen.

Grußwort vom Bürgermeister der Stadt Groß-Umstadt

foto jR 300x300Erinnerungskultur, soziales Engagement, sportliche Aktivität, Zusammenhalt, Spontaneität und Freude, das wünscht man jeder Gemeinschaft von ganzem Herzen. Und eine Stadt kann stolz drauf sein, Menschen in der Stadt zu haben, die das gemeinsam leben wollen und können.

In diesem Herbst findet der 10. Marouan Graine Gedächtnislauf statt, der einen traurigen Anlass hat, aber auch Gutes bewirkte: Marouan, Sohn des über die Region hinaus bekannten und in Groß-Umstadt/Semd wohnhaften Läufers Abdel Graine, war im September 2009 im Alter von 10 Jahren während eines Besuches des Groß-Umstädter Winzerfestes völlig unerwartet an den Folgen eines unentdeckten, sehr seltenen Herzfehlers verstorben. Seitdem findet der Gedächtnislauf jährlich statt, er hat inzwischen knapp 16.000 Euro an Start- und Spendengeldern eingebracht, das komplett an die Kinderherzstiftung überwiesen werden konnte. Das Geld wird u. a. für an angeborenen Herzfehlern erkrankte Kinder verwendet, deren Angehörige sich oft die notwendigen, lebensrettenden Operationen finanziell nicht leisten können.

In diesem Herbst findet der 10. Lauf im Rahmen der Semder Kerb am Samstag, dem 31.08.2019, statt. Ich wünsche den Initiatoren und Veranstaltern zahlreiche TeilnehmerInnen, großzügige Spenden und die Unterstützung von Sponsoren, damit die Kinderherzstiftung weiterhin starke Hilfe leisten kann. Ich danke allen, die an der Vorbereitung, Planung und Durchführung mitwirken und würde mich über einen großen sportlichen, menschlichen und finanziellen Erfolg sehr freuen.

Ihr Joachim Ruppert

Bürgermeister