Über den Lauf

maruDieser Lauf im Groß-Umstädter Ortsteil Semd wird in Gedenken an Marouan Graine veranstaltet. Marouan, Sohn des über die Region hinaus bekannten und in Groß-Umstadt / Semd wohnhaften Läufers Abdel Graine, verstarb im September 2009 im Alter von 10 Jahren während eines Besuches des Groß-Umstädter Winzerfestes völlig unerwartet an den Folgen eines unentdeckten, sehr seltenen Herzfehlers. Marouans viel zu früher Tod bedeutete einen schweren Schicksalsschlag, nicht nur für Abdel, seine Frau Melanie und Karim, Marouans jüngeren Bruder, sondern auch für Abdels zahlreiche Freunde aus der regionalen Läuferszene.

Im Folgejahr, 2010, wurde auf Initiative von Abdel, seiner Familie sowie Freunden der Marouan Graine Gedächtnislauf ins Leben gerufen und fortan jährlich veranstaltet, davon drei Mal als offizieller Volkslauf mit Zeitnahme (2010, 2012, 2014). In den übrigen Jahren wurde der Lauf als „Freundschaftslauf“ in lockerer, familiärer Atmosphäre mit anschließendem Beisammensein ausgetragen.

Das bei jedem Lauf in Form von Startgeldern und / oder Spenden eingenommene Geld wurde nach Abzug der Fixkosten (vor allem der Ergebnisdienstleistung aber auch Getränkeversorgung / Bewirtung der Läufer) komplett an die Kinderherzstiftung als Teil der Deutschen Herzstiftung überwiesen.

Der Sinn und Zweck des Laufes liegt neben der gemeinsamen Bewältigung dieses familiären Schicksalsschlages unter Gleichgesinnten (Läufern) vor allem in Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die lebensrettenden, schmerzlosen Vorsorgeuntersuchungen von Kindern im Hinblick auf angebmaru frontpageorene Herzfehler.

Die im Rahmen der bisher 9 Austragungen des Marouan Graine Gedächtnislaufes an die Kinderherzstiftung überwiesenen Beträge summieren sich auf knapp 16.000 €. Das Geld wird u. a. für an angeborenen Herzfehlern erkrankte Kinder verwendet, deren Angehörige sich oft die notwendigen, lebensrettenden Operationen finanziell nicht leisten können. Darüber hinaus setzt sich die Kinderherzstiftung für Forschungsprojekte und Therapien ein und leistet wertvolle Aufklärungsarbeit.

Die kommende Veranstaltung im Jahr 2019 soll als 10jähriges Jubiläum erneut als offizieller Volkslauf mit Zeitnahme stattfinden. Aus logistischen Gründen wird der Lauf im Rahmen der Semder Kerb am Samstag, den 31.08.2019 ausgetragen.

In Fortsetzung der Tradition hoffen wir, durch zahlreiche Teilnehmer, Spenden sowie durch Unterstützung von Sponsoren wieder einen möglichst hohen Betrag als wohltätigen Zweck der Kinderherzstiftung zukommen lassen zu können.

kinderherzstiftung logo